Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Aagragaah

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Aagragaah; engl. Aagragaah

Allgemeines

Aagragaah ist ein Wort aus der Sprache der Trolle für Vorahnung. Es bedeutet wörtlich übersetzt die Zeit, wenn man sieht kleine Kieselsteine und weiß, gleich es kommen zu einem Erdrutsch, und man nicht mehr kann rechtzeitig weglaufen.


"Aagragaah", sagte Detritus kummervoll.
"Nimm keine Rücksicht auf mich", sagte Mumm. "Spuck mir nur nicht auf die Stiefel."
"Ich meine..." Detritus hob seine große Hand und gestikulierte.
"Ich meine, es sein wie bei den Dingen, wo eins und eins..." Er zögerte und blickte auf die Finger, während sich seine Lippen bewegten. "...zwei ergeben. Aagragaah. Wortwörtlich damit gemeint sein die Zeit, wenn man sieht kleine Kieselsteine und weiß, gleich es kommen zu einem Erdrutsch, und man nicht mehr kann rechtzeitig weglaufen. Einen solchen Moment man nennt Aagragaah."
Mumms Lippen bewegten sich ebenfalls. "Meinst du vielleicht
Vorahnung?"
"Ja, genau das ich meine."

"Aagragaah," said Detritus, mournfully.
"Don't mind me, just don't spit it on my boot," said Vimes.
"It mean-" Detritus waved a huge hand, "like... dem things, what only comes in..." he paused and looked at his fingers, while his lips moved "... fours. Aagragaah. It mean lit'rally der time when you see dem little pebbles and you jus'
know dere's gonna be a great big landslide on toppa you and it already too late to run. Dat moment, dat's aagragaah."
Vimes's own lips moved. "
Forebodings?"
"Dat's der bunny."

Fliegende Fetzen/Jingo

Bücher, in denen Aagragaah erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge