Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Allesweiß der Rote

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche
Allesweiß Der Artikel Allesweiß der Rote ist nicht der einzige Artikel zum Thema Allesweiß. Weitere Artikel finden sich in der Begriffsklärung.
ger. Allesweiß der Rote; engl. Ipslore the Red

Allgemeines

Allesweiß der Rote ist der achte Sohn eines achten Sohnes. Und da es für einen achten Sohn eines achten Sohnes nur einen angemessenen Beruf gibt, lernte er die Kunst der Zauberei. Allerdings ignorierte er die Gesetze der Magie und floh aus der Unsichtbaren Universität, verliebte sich und heiratete. Er hatte sieben Söhne, die alle mächtige Zauberer wurden und dann bekam er noch einen achten Sohn. Und der achte Sohn eines achten Sohnes eines achten Sohnes ist immer ein Kreativer Magus. Als sein letzter Sohn geboren wurde, sollte Allesweiß der Rote bald sterben. Er nannte sein Kind Münze, als die Mutter schon tot war. Doch er konnte dem Tod ein Schnippchen schlagen. Als Tod ihm mitteilte, dass Münze ein Kreativer Magus sei, beschloss er, sich um ihn zu kümmern. Er reicht seinen Zauberstab an seinen Sohn weiter, mit der Hoffnung, dass er besser würde als alle anderen Zauberer der Unsichtbaren Universität. Als Allesweiß der Rote schließlich vom Blitz getroffen wird, muss Tod feststellen, dass Allesweiß' Seele in den Zauberstab transferiert worden war, und so seinen Sohn begleiten konnte.

Münze wird schließlich mit seiner Hilfe Erzkanzler der Unsichtbaren Universität. Der Hut des Erzkanzlers spürt allerdings die Gefahr und kämpft gegen ihn. Münze gewinnt und nimmt sogar die Götter gefangen, womit er die Apokalypse heraufbeschwört. Münze wehrt sich aber gegen seinen Vater, als dieser ihm befiehlt, Rincewind zu töten. Münze weist den Zauberstab von sich und bricht so den Bann, der Tod bislang daran hinderte, Allesweiß den Roten mit sich fort zu nehmen. Im letzten Kampf Stab gegen Kreativen Magus hilft Rincewind dem Jungen Münze, indem er ihm den Zauberstab aus den Händen reißt. Nachdem Tod den freigesetzten Allesweiß für sich beansprucht, bleibt auf dem Boden nur eine Lache geschmolzenen Oktirons übrig.

Bücher mit Allesweiß dem Roten

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen