Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2017

Alte Erhabene

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Alte Erhabene; engl. Old High Ones

Allgemeines

Die Alten Erhabenen sind Anthropomorphe Personifizierungen und stehen in ihrer Macht noch über den Göttern. Den Alten Erhabenen sind die Götter Rechenschaft schuldig.

Kurz nach der Erschaffung der Scheibenwelt und der ersten Menschen, kam es auch schon zum ersten Magischen Krieg zwischen ihnen und den Göttern. Die Folge war eine erhöhte Instabilität des Realitätsgefüges: Die Sonne raste über den Himmel, die Meere kochten, unheimliche Stürme verheerten das Land und kleine weiße Tauben erschienen auf geheimnisvolle Weise in bestimmten Kleidungsstücken.

Schließlich griffen die Alten Erhabenen ein. Sie beendeten den Magischen Krieg und beschlossen strenge Maßnahmen. So verbannten sie die Götter in den Himmel und sorgten dafür, dass die Menschen ein ganzes Stück kleiner wurden. Anschließend saugten sie einen großen Teil der alten wilden Magie aus dem Boden. Erst danach war ein halbwegs erträgliches Leben auf der Scheibenwelt möglich.

Die Alten Erhabenen wissen alles über alle Universen und rochen bereits den Duft von Calcutta, !Xrc -! und Marsport. Doch stimmen sie darüber ein, das diese Düfte nur flaue Aromen sind, verglichen mit der Kraft des Geruchs von Ankh-Morpork.

Übersetzung

In Das Licht der Phantasie/The Light Fantastic werden sie im englischen Original The Ancient Ones genannt.

Bücher, in denen die Alten Erhabenen erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen