Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Dios

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Dios; engl. Dios

Allgemeines

Dios war für 7.000 Jahre der Premierminister und Hohe Priester von Djelibeby. Er diente insgesamt 1398 Herrschern als Erster Minister. Dios lehrte die Pharaonen von Djelibeby die täglichen Rituale und wies sie an, die Pyramiden zu bauen. Er trug den Stab des Hohenpriesters, auf dem sich symbolische Schlangen symbolisch um einen allegorischen Kamelstock wanden. Das Volk glaubte, dadurch gewinne Dios' Macht über Götter und Tote.

Dios war von großer Zähigkeit und beherrschte die Kunst den jeweiligen Pharao nach seiner Vorstellung zu steuern. Er interpretierte die Wüsche der Herrscher so, dass letztendlich seine eigenen Vorstellungen der Staatsführung umgesetzt wurden. Er behinderte so jede Entwicklung und sorgt dafür, dass sich seit Gründung des Reiches, Djelibeby im kulturellen Stillstand befindet. So macht Dios zum Beispiel Piraten dafür verantwortlich, dass bislang keine modernen sanitären Anlagen bis nach Djelibeby gelangen konnten.

Teppicymon XXVIII war der letzte Pharao dem er diente. Anschließend kehrte Dios in einer Art Zeitrücksturz an den Beginn des Reiches von Djelibeby zurück.

Bücher mit Dios

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen