Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Großer Nef

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Großer Nef; engl. Great Nef

Allgemeines

Der Großer Nef ist ein ausgedehntes Wüstengebiet an der randwärtigen Seite von Klatsch. Es liegt zwischen Laotan und dem Tezumanischen Reich. Die Wüste beherbergt das trockenste Gebiet der Scheibenwelt, den Dehydrierten Ozean. Hier fällt sogar negativer Regen.

Beherrscht wird der Große Nef von einem Stammesrat.

Goldauge Silberhand Daktylos baute hier den ersten Lichtdamm mit einer Kapazität von fünfzigtausend Tageslichtstunden.

Hier fand die Schlacht vom Großen Nef statt, in der der Pascha von Re'durat mit seinem magischen Schwert Kring kämpfte.

Der Zaunmann Terton siedelte in den Großen Nef über und fand ihn zu nass.

Anspielungen

Nef rückwärts gelesen ergibt das englische fen, das wie Fenn im Deutschen eine morastige Niederung oder ein Moor bezeichnet, also das Gegenteil einer Wüste.

Bücher, in denen der Großer Nef erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen