Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Imp Y Celin

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Imp Y Celin; engl. Imp Y Celin

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Imp Y Celin war der Sänger der Band Mit Steinen Drin. Er stammt ursprünglich aus Llamedos. Er verließ das Land, um in Ankh-Morpork Musiker zu werden.

Imp Y Celin lernte den Schlagzeuger Lias Blaustein und den Bläser Glod Glodson in der Musikergilde in Ankh-Morpork kennen. Für seine Musikerkarriere änderte er seinen Namen in Buddy.

Beim gemeinsamen Mittagessen setzte sich Lias Blaustein auf Imp Y Celins Harfe. Damit sie dennoch zusammen auftreten konnten, kauften sie zusammen eine Gitarre in einem Sternenladen. Sie erfanden die Musik Mit Steinen Drin.

Imp Y Celin komponierte unter anderem Sioni Bod Da.

Anspielungen

Imp Y Celin sagt selber, dass sein Name übersetzt Knospe der Stechpalme (engl. bud of the holly) bedeutet. Das zusammen mit seinem späteren Namen Buddy ist eine Anspielung auf den US-amerikanischen Rock 'n' Roll-Musiker und Komponisten Buddy Holly.

Viele Leute die Imp Y Celin treffen, finden er sehe irgendwie elfisch (engl. elvish) aus. Das ist eine Anspielung auf den King des Rock 'n' Roll Elvis Presley.

Übersetzung

Der Übersetzer hat im Buch mehrfach die Schreibweise von elfisch geändert. Mal ist es elfisch und mal näher am Englischen elvisch geschrieben.

Bücher mit Imp Y Celin

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen