Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Lebkuchenhaus

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Lebkuchenhaus; engl. Gingerbread Cottage

Allgemeines

Im Wald von Skund steht ein verlassenes Lebkuchenhaus. Es gehörte einst der alten Hexe Ichschermichnicht.

Das Lebkuchenhaus und seine Einrichtung bestehen ausschließlich aus sehr kalorienreichen Stoffen, wie dem Lebkuchen-Kamin mit Lakritz-Scheiten, den Marzipan-Tischen, Meringel-Matrazen oder Pfefferkuchen-Möbeln.

Ein Rest Magie beschützt das leere Haus und die wilden Tiere des Waldes, soweit sie nicht an Karies gestorben sind, halten sich vorsichtigerweise fern, um nicht der Versuchung zu erliegen.

Swires führt Rincewind und Zweiblum zum Lebkuchenhaus und Zweiblum gefällt so sehr, dass er kurzfristig überlegt es zu kaufen, diesen Gedanken auf Rincewinds Einwände hin aber wieder verwirft.

Bücher mit dem Lebkuchenhaus

Persönliche Werkzeuge