Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Llamedos

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Llamedos; engl. Llamedos

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Llamedos ist ein Land auf dem Namenlosen Kontinent. Die größte Stadt ist Miederhusen. Es ist sehr grün und sehr feucht und gilt als regenreichste Region der Scheibenwelt. Regen ist angeblich der Hauptexportartikel. Hier gedeihen neben grünem Gras vor allem Stechpalmen. Für die meisten anderen Gehölze ist es zu feucht.

In Llamedos ist die Heimat des Druidismus. Ein großer Teil der Bevölkerung befasst sich mit dem Aufstellen von Steinkreisen. Llamedos ist darüberhinaus berühmt für seine Musik und seine Barden. Auch die Kunst des Instrumentenbaus wird dort gepflegt. Offenbar wird dort auch Blaustein abgebaut, ein Mineral von gewisser Bedeutung für das Kunsthandwerk, aus dem sich beispielsweise wertvolle Hnaflbaflsniflwhifltafl-Spielbretter gestalten lassen.

Die Menschen von Llamedos gelten als streng, sehr traditionell und humorlos. Ihr Dialekt zeichnet sich durch einen Anhäufung des Digraphen ll aus. Trolle haben gegen die Bewohner von Llamedos Vorbehalte, weil zum Aufstellen von Steinkreisen offenbar wiederholt irrtümlich auch ruhende Trolle mitbenutzt wurden. Als sie erwachten, stellten die betroffenen Trolle fest, dass man sie dutzende Kilometer verschleppt und bis zu den Knien eingegraben hatte.

Llamedosstämmige Bewohner der Scheibenwelt

Anspielungen

  • Die Stechpalme, das landschaftsprägende Gehölz in Llamedos spielt auf die keltischen Druiden an. Die Stechpalme (lat. ilex aquifolium) verkörperte für sie das männliche Prinzip und war ihnen heilig.
  • Die häufige Verwendung des Digraphen ll wie in der walisischen Sprache Cymraeg ist eine Anspielung auf den britischen Landesteil Wales. Die in Llamedos häufigen Steinkreise sind vor allem im Süd-Westen Englands zu finden. So kann Llamedos insgesamt als Anspielung auf den Süd-Westen der britischen Hauptinsel verstanden werden.
  • Llamedos ist rückwärts gelesen Sod 'Em All, ein rüder britischer Slang und bedeutet etwa "Alles kotzt mich an!". Es gibt Soldaten- beziehungsweise Rugby-Fan-Lieder mit dieser Zeile. Dies ist eine Referenz auf einen Ort aus Dylan Thomas Under milk wood (deut. Unter dem Milchwald), namens Llareggub, der rückwärts gelesen Bugger All (deut. etwa Ein Scheißdreck, im Sinne von Nichts) ergibt.

Bücher, in denen Llamedos erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen