Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Nekrotelicomnicon für Studenten, mit praktischen Experimenten

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Nekrotelicomnicon für Studenten, mit praktischen Experimenten; engl. Necrotelicomnicon Discussed for Students, with Practical Experiments

Allgemeines

Das Nekrotelicomnicon für Studenten, mit praktischen Experimenten ist ein Lehrbuch für Studenten der Unsichtbaren Universität. Victor Tugelbend besitzt eine Ausgabe und lernt daraus, wichtige Fragen für die Abschlussprüfung zu beantworten. Dazu gehören:


  • F: Wie heißt das aus einer fernen Dimension stammende Ungeheuer, dessen Schrei wie "Schnappdichschnappdichschnappdich" klingt?
  • A: Yob Soddoth
  • F: Welche Methode benutzt das Monstrum Tshup Aklathep, die gräßliche Sternenkröte mit einer Million Jungen, um seine Opfer zu Tode zu foltern?
  • A: Es hält sie fest und zeigt ihnen Bilder seiner Kinder, bis die Gehirne der Hilflosen implodieren.
  • F: Wo befindet sich Holy Wood?
  • A: (Antwort unbekannt)

  • Q: What is the name of the outerdimensional monster whose distinctive cry is "Yerwhatyerwhatyerwhat"?
  • A: Yob Soddoth
  • Q: How does the monster Tshup Aklathep, Infernal Star Toad with A Million Young, torture its victims to death?
  • A: It holds them down and shows them pictures of its children until their brains implode.
  • Q: Where's Holy Wood?
  • A: (Answer unknown)

Voll im Bilde/Moving Pictures

Es ist somit eine harmlose Variante des Nekrotelicomnicon.

Anspielungen

Das aus einer fernen Dimension stammende Ungeheuer spielt an auf den von H. P. Lovecraft erfundenen Unheilsgott Yog-Sothoth.

Bücher, in denen das Nekrotelicomnicon für Studenten, mit praktischen Experimenten erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen