Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Stichfest

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Stichfest; engl. Cusp

Allgemeines

Stichfest war Diakon in der Omnianischen Kirche. Er unterstand Vorbis und arbeitete auf der Zitadelle von Kom, und zwar in den Tunneln und Kammern der Quisition. Er trug stets einen Dolch bei sich.

Diakon Stichfest war Inquisitor, denn er mochte es, anderen Leuten Schmerzen zuzufügen. Stichfest war Sadist aus tiefster Überzeugung.

In den dunklen Gängen unter dem Tempel des Om überraschte er Urn und Feldwebel Fergmen, wie sie den steckengebliebenen und verrosteten Mechanismus der Tempeltür reparieren wollen. Er wurde von den beiden niedergeschlagen und taumelt rückwärts bis er sich an etwas festhalten konnte. Das war allerdings genau die Halterung jenes Gegengewichts, das die Tempeltür bewegt. Mit diesem Gewicht stürzte er in einen dunklen Schacht. So sorgte Stichfests Abgang für das Wunder, dass sich die tonnenschweren Flügel der Tempeltür nach langer Zeit noch ein letztes Mal öffneten.

Bücher mit Stichfest

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen