Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Wahoonie

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Wahoonie; engl. Wahoonie

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Eine Wahoonie

Die Wahoonie ist eine Frucht, die nur in bestimmten Teilen des Wiewunderlandes wächst. Sie ist etwa 20 Fuss lang und ist mit Dornen übersäht, die die Farbe von Ohrenschmalz haben. Außerdem riecht und schmeckt sie mehr als ekelhaft, was ein Grund dafür sein könnte, warum Ankh-Morpork auch als Die Große Wahoonie bezeichnet wird. Natürlich ist etwas, was so schrecklich schmeckt, bei Gourmets äußerst beliebt, weshalb der Preis für Wahoonies ziemlich hoch ist. Sie ist jedoch in vielen Städten der Sto Ebene verboten.

Die Wahoonie wird sowohl in den englischen, als auch in den deutschen Scheibenwelt-Romanen teils Wahoonie und teils Wahooni geschrieben.

Anspielungen

Die Bezeichnung Die Große Wahoonie für Ankh-Morpork ist eine Anspielung auf Big Apple, den Spitznamen der Stadt New York.

Übersetzung

In Alles Sense!/Reaper Man werden gemahlene Wahooni-Nüsse als Zutat der Potzblitz-Soße genannt. Im Englischen Original gibt es jedoch den Nüsse-Zusatz nicht.

Bücher in denen die Wahoonie erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen