Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Buch:Der Zauberhut/Anspielungen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen

Hier finden sich die Anspielungen zu Der Zauberhut/Sourcery.

Anspielungen

  • Der englische Titel Sourcery ist eine Komposition aus sorcery (deut. Zauberei) und source (deut. Quelle). Ein Kreativer Magus (engl. Sourcerer) ist also ein Quell neuer Magie.
  • Auf die Frage von Krösus an die Wirtstochter der Trommel, wieviele Geschichten sie denn kenne, antwortet sie: Oh, ich habe tausend und eine davon!. Dies verweist auf das Buch Tausendundeine Nacht.
  • Die etwas verwirrte Huldigung von Krösus an Conina spielt auf das Hohelied Salomo an, wo es heißt Siehe, meine Freundin, du bist schön! Siehe, meine Freundin, du bist schön! Siehe, schön bist du! [...] Dein Haar ist wie eine Herde Ziegen, die gelagert sind am Berge Gilead herab. Dein Hals ist wie der Turm Davids, [...]. Deine zwei Brüste sind wie zwei junge Rehzwillinge, die unter den Rosen weiden.
  • Die Riesenameisen, die den in Zucker verwandelten Tempel des Krokodilgottes Offler verspeisen, spielen auf den Film Formicula von 1954 an.
  • Das Bild eines mächtigen Kreativen Magus, an das sich Rincewind erinnert, ist eine Anspielung auf eine Sequenz aus dem den Disney-Zeichentrickfilm Fantasia, in der Micky Maus in der Rolle des Zauberlehrlings, die Wassermassen dirigiert.